Permalink

off

Software unter Mac OS deinstallieren

Um unter Mac OS ein Programm ordentlich von der Platte zu verjagen, bietet sich ein Helferlein an. Von Zweien kann ich berichten:

AppDelete

Das Tool ist mehr als simple: einfach ein Programm auf die Anwendung ziehen und AppDelete löscht alle dazugehörigen Dateien. Ohne Schnickschnack verichtet die Software Ihren Dienst.

appdelete.jpg

AppCleaner

AppCleaner fährt ein paar mehr Funktionen auf: Neben dem Deinstallieren via Drag & Drop könnt Ihr alle installierten Programme einsehen. Auch Widgets werden in einer eigenen Liste aufgeführt.

appcleaner.jpg

Hinter dem Symbol “Others” verbergen sich Plugins, beispielsweise für die Systemsteuerung oder QuickTime.

Kommentare sind geschlossen.